Kreisfeuerwehrverband Schleswig-Flensburg

Kreisfeuerwehrverband

Schleswig-Flensburg

Über 50% neuer Mitglieder in einem Jahr

Über 50% neuer Mitglieder in einem Jahr

Im Jahr 2015 startete der Förderverein für die freiwilligen Feuerwehren im Kreis Schleswig-Flensburg e.V. den Wettbewerb um möglichst viele neue Mitglieder in die Feuerwehren zu locken.

Förderverein

Im Jahr 2015 startete der Förderverein für die freiwilligen Feuerwehren im Kreis Schleswig-Flensburg e.V. den Wettbewerb um möglichst viele neue Mitglieder in die Feuerwehren zu locken.

Jede teilnehmende Wehr erhielt mindestens eine Aufwandsentschädigung in höhe von 50€. Die drei erst Platzierten erhielten höhere Siegprämien.

Die Feuerwehr Kappeln konnte ihre Mitgliederzahlen im Zeitraum vom 01.04.15 bis zum 31.03.16 um 30% steigern und erlangten daher den dritten Platz. Um 33% konnten die Mitgliederzahlen bei der Feuerwehr Steinberg gesteigert werden, das war der zweite Platz. Die Sieger kommen von der Feuerwehr Sörupholz. Die Kameradinnen und Kameraden um Wehrführer Marc Fischer konnten ihre Statistik um sagenhafte 57% steigern. Diese Entwicklung stimmt uns sehr zuversichtlich für die zukünftigen Jahre, so Vorsitzender Klaus Nielsky.

Insgesamt haben 13 Feuerwehren aus dem Kreisgebiet an dem Wettbewerb teilgenommen. Über die Aufwandentschädigung freuten sich die Wehren aus Norderbrarup, Jarplund, Tielen, Brodersby, Keelbek, Jübek, Faulück, Twedt, Harrislee und Füsing.

Insgesamt sind bei diesen 13 Wehren weit über 130 neue Kameradinnen und Kameraden eingetreten.

Text: T. O. Böwes

Letztes Update: 2011-10-25