Kreisfeuerwehrverband Schleswig-Flensburg

Kreisfeuerwehrverband

Schleswig-Flensburg

Schwerer Verkehrsunfall in Klein Rheide

Schwerer Verkehrsunfall in Klein Rheide

PKW prallt gegen Bäume

Aktuelles Einsätze Top News

Am frühen Sonntagmorgen gegen 4:15 Uhr ereignete sich am Ortseingang von Klein Rheide aus Richtung Dannewerk kommend ein schwerer Verkehrsunfall. Ein junger

Mann kam aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab. Durch die Wucht des Aufpralls brachen Zwei Bäume, die auf dem Fahrzeug zum Liegen kamen. Ersthelfer befreiten das Fahrzeug von den Bäumen und

setzten umgehend den Notruf ab. Aufgrund der Meldung wurde neben einem

Rettungswagen aus Busdorf und dem Notarzt aus Schleswig, die Feuerwehren Klein

Rheide und Kropp zur technischen Hilfe alarmiert.

Nachdem der Fahrer vom Rettungsdienst stabilisiert worden war, begann die

Feuerwehr mit der technischen Rettung. Der PKW-Fahrer war stark im

Beinbereich eingeklemmt und musste mit schwerem Gerät befreit

werden. Gegen 5 Uhr konnte der Rettungsdienst seine Behandlungen

im Rettungswagen vorsetzen. Der Fahrer wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei nahm die Ermittlungen zur

Unfallursache auf.

Jan Ströhmer, Presseteam KFV Schleswig-Flensburg

Bilder FFW Kropp

Letztes Update: 2022-10-10

374 Aufrufe

Bilder Galerie